4. Wasserstofftag Lampoldshausen

Am 7. Juli 2016 fand der 4. Wasserstofftag beim DLR in Lampoldshausen statt. Wissenschaftler und Vertreter aus den Branchen Automotive, Energiewirtschaft, Wasserstoffwirtschaft und Projektentwicklung sowie Hochschulen nahmen aus ganz Deutschland den Termin wahr und tauschten sich über aktuelle Entwicklungen und Trends zum Thema Wasserstoff aus.

Die größte Teilnehmerzahl seit Durchführung des Wasserstofftages ist dieses Jahr mit insgesamt 76 Personen zu verzeichnen. Die ganztägige Veranstaltung beinhaltete 10 Fachvorträge und eine Ausstellung auf dem „Wasserstoff-Marktplatz“, bei welcher sich Unternehmen mit ihren Produkten präsentieren konnten. Das Feedback der Teilnehmer war äußerst positiv.

Im nächsten Jahr lädt die WFG zusammen mit dem DLR Lampoldshausen erneut, dann zum fünften Wasserstofftag ein.