WFG Newsmeldungen

26.10.2017

Aktionswoche Willkommenskultur vom 21. bis 28. November 2017

Im letzten Jahr hat das Welcome Center Heilbronn-Franken zusammen mit seinen Partnern erstmalig eine „Aktionswoche Willkommenskultur“ durchgeführt. Zahlreiche Akteure aus der Region Heilbronn-Franken haben sich mit eigenen Veranstaltungen und Aktionen dem Team um das Welcome Center angeschlossen, sodass über 70 Veranstaltungen im Rahmen der Aktionswoche Willkommenskultur 2016 durchgeführt wurden.
26.10.2017

In der Region: Mitarbeiterjubiläen im Handwerk

Sie sind unverzichtbar für Handwerksbetriebe: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihren Arbeitgebern jahrzehntelang treu bleiben. Folgende Personen aus dem Wirtschaftsraum Heilbronn erhielten im September für ihren Einsatz und ihre Loyalität von der Handwerkskammer Heilbronn-Franken eine Ehrenurkunde:

02.10.2017

Fraunhofer: Verschmutzungen auf 3D-Bauteilen erkennen

Haften Verunreinigungen auf der Oberfläche von Bauteilen, kann dies den weiteren Produktionsprozess erschweren oder das ganze Bauteil unbrauchbar machen. Ein Fluoreszenzscanner vom Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM ermöglicht erstmals, metallische Bauteile im Fertigungsprozess bildgebend auf Öl, Späne oder Reinigungsmittel zu untersuchen – und jedes einzelne Objekt zu prüfen.
01.08.2017

Abenteuer Handwerk: 2 Jugendliche, 44 Praktika, 150 Tage, 1 Roadtrip durch das Handwerk in Deutschland

Zwei junge Menschen lernen auf einem Roadtrip durch ganz Deutschland Handwerksberufe in Rekordzeit kennen. Ihr Ziel: Sich ausprobieren, das Handwerk erleben und die Vielfalt der Gewerke mit ihren Altersgenossen in den sozialen Netzwerken teilen. Am 1. August startet mit „Die Rekordpraktikanten“ eine neue Aktion der Imagekampagne des Deutschen Handwerks.
01.08.2017

Fraunhofer: Automatisierte Lackierung von Einzelstücken

20 Prozent weniger Lack, 15 Prozent weniger Energie, fünf Prozent weniger Produktionszeit – die Vorteile des automatischen Lackiersystems SelfPaint gegenüber der bislang dominierenden Handlackierung sind enorm. Und, was der größte Nutzen sein dürfte: Es eignet sich erstmals auch für Einzelstücke, also für die Losgröße eins.
25.07.2017

Mörike-Realschule Heilbronn und Leintalschule Schwaigern ausgezeichnet

Das Kultusministerium hat am 14. Juli 2017 die Gewinnerinnen und Gewinner des Realschulwettbewerbs „NANU?!“ ausgezeichnet. Die Schülerinnen und Schüler der elf besten Beiträge präsentierten in der Firma Boehringer Ingelheim in Biberach ihre projektorientierten Vorhaben aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik.