Lauffen am Neckar

10922
Klaus-Peter Waldenberger

 

Die schöne Weinstadt am Neckar liegt idyllisch eingebettet inmitten von Weinbergen. Als Wohn- und Arbeitsplatz bietet die Stadt neben einer kompletten Infrastruktur eine ideale Lage zwischen Stuttgart und Heilbronn. Der nahe Autobahnanschluss gewährleistet ebenso wie der zentral gelegene Bahnhof eine günstige Verkehrsanbindung.

Lauffen am Neckar ist zudem bekannt als Geburtsstadt des Dichers Friedrich Hölderlin. Geprägt wird die Stadt durch die Rathausburg aus dem 11. Jahrhundert und die Regiswindiskirche, die seit 16. Jahrhundert nach einem Brand in ihrer heutigen Form besteht. Doch es gibt auch einen moderne Fußgängerzone mit reichlichen Einkaufmöglichkeiten und eine gut ausgebaute Infrastruktur, sodass sich Lauffen a.N. als Wohnort anbietet. Mit über 50 % der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten dominiert hier das produzierende Gewerbe, wozu sicherlich auch die Firma Schunk, der Marktführer bei Spann- und Greifwerkzeugen, mit alleine etwa 1700 Beschäftigten beiträgt.


Anschrift

Rathausstraße 10

74348 Lauffen