Unternehmer-Seminare

Information - Wissen - Austausch - Update

Wir laden Sie ganz herzlich ein

zu unseren Unternehmer-Seminaren im Rahmen des Berater-Forums. Die Seminare richten sich an UnternehmerInnen sowie Fach- und Führungskräfte, die sich über aktuelle Themen aus unterschiedlichen Bereichen der Unternehmensführung informieren möchten.

Ihr Nutzen ist die klare, auf zeitnahe Umsetzung ausgerichtete Struktur der Seminare.

In unserer Terminübersicht finden Sie die kommenden Seminare, für die Sie sich einfach per Anmeldeformular anmelden können:

23.11.2017

Ganztages-Seminar "Das schlanke Büro-Effizienzsteigerung in administrativen Prozessen"

Was in der modernen Fertigung undenkbar wäre ist in vielen Büros noch heute Realität: Hohe Bestände, lange Suchzeiten für Informationen und Material, unklare Kompetenzen und intransparente Prozessabläufe. Daraus resultieren nicht nur unnötig hohe Durchlaufzeiten als Wettbewerbsnachteil sondern auch Unzufriedenheit von Mitarbeitern und Kunden.

09:00 - 17:00 Uhr
Innovationsfabrik, Raum 1.04, Weipertstraße 8-10, 74076 Heilbronn
275,00 € pro Person, zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Während im Fertigungsbereich die Notwendigkeit kontinuierlicher kooperativer Verbesserung verstanden ist und umgesetzt wird sind die Mitarbeiter im administrativen Bereich in der Regel noch auf „Bordmittel“ und Einzellösungen angewiesen - eine mitunter frustrierende Erfahrung für alle Beteiligten.

Das Training zur Effizienzsteigerung in administrativen Prozessen vermittelt Ihnen eine klare Struktur für den Verbesserungsprozess in Ihrem Büro. Anhand zahlreicher Beispiele lernen Sie, wie die erprobten Methoden aus der Fertigung auf die indirekten Bereiche übertragen werden und dort ihre Wirkung entfalten.

Das begleitende Planspiel „Labcheck“ schafft praktische Erfahrungen im Umgang mit den Werkzeugen und ein klares Verständnis für deren Anwendungsmöglichkeiten im eigenen Betrieb.

Trainingsinhalte        

  •         Die 4 Schritte zum schlanken Büro
  •         Interaktives Planspiel „Labcheck“
  •         Wertschöpfung & Verschwendung
  •         Informations- & Materialfluss
  •         Kundenbedürfnisse & Qualitätsverständnis
  •         Analyse von Büroprozessen
  •         Zuverlässige Prozessteuerung

Zielgruppe
Führungskräfte und Mitarbeiter aus indirekten Bereichen (Einkauf, Vertrieb, Rechnungswesen, IT, Entwicklung, Personalabteilung etc.) und produktionsnahen Bereichen mit administrativen Prozessen (z.B. Arbeitsvorbereitung, Fertigungsplanung, Kundenservice, Instandhaltung) mit dem Interesse, Verschwendung in ihrem Betrieb zu reduzieren.

Der Referent
Axel Pötschke, SMILESTONE
Axel Pötschke ist Constraint Management Expert sowie Six Sigma + Lean Master Black Belt.

Rahmendaten
maximal 16 Teilnehmer
• 23. November 2017, 09:00 - 17:00 Uhr
• 275 € zzgl. MwSt. je Teilnehmer und Tag inkl. Verpflegung
Für Mitglieder des MetallDIALOGs, des KunststoffDIALOGs oder des Berater-Forums gilt der ermäßigte Preis von 225,- Euro zzgl. MwSt

Eine direkte Anmeldung ist untenstehendem Online-Formular möglich.

23.11.2017, Das schlanke Büro

Melden Sie sich hier direkt an:

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

23.11.2017
09:00 - 17:00 Uhr
Innovationsfabrik, Raum 1.04, Weipertstraße 8-10, 74076 Heilbronn
275,00 € pro Person, zzgl. der gesetzlichen MwSt.




Allgemeine Hinweise:
Die Anmeldung ist verbindlich. Alle Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Mit Ihrer schriftlichen Anmeldung erteilen Sie uns die Einwilligung, Ihre Daten elektronisch zu speichern. Die Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn GmbH wird ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen oder vermieten. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der Liste des Teilnehmerkreises. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Programmänderungen sind vorbehalten.

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen erhalten die angemeldeten Teilnehmer/innen nach Eingang der Anmeldung eine Rechnung. Ist ein/e angemeldete/r Teilnehmer/in verhindert, kann eine Ersatzperson benannt werden. Eine Absage der Teilnahme ist bis 14 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei möglich, und hat schriftlich zu erfolgen.